Von der Authentizität zur Stimmigkeit

Die erste Vorlesung hat Prof. Schulz von Thun dem “Ideal der Stimmmigkeit” in der Kommunikation gewidmet. Was sich hinter diesem anzupeilenden Meta-Ideal verbirgt und worin es sich von der Authentizität unterscheidet, hat er in einem Artikel dargestellt, der in der Dezember-Ausgabe der Zeitschrift “Kommunikation und Praxis“ erschienen ist.

Sie können sich den Artikel hier runterladen:

"Von der Authentizität zur Stimmigkeit" PDF - 228 kB