Weiterkommen mit Diplomatie

Impulstag am 15.06.2018

Wie wir schwierige Themen und Kritik annehmbar formulieren können

Wir alle kommen gelegentlich in Situationen, in denen wir konfrontative Botschaften übermitteln oder heikle Themen ansprechen müssen. Wie kann dies auf beziehungs-verträgliche und annehmbare Weise geschehen? An diesem Impuls-Tag widmen wir uns der Kunst der Diplomatie. Dafür ziehen wir das Kommunikationsquadrat sowie das Werte-und Entwicklungsquadrat zu Rate, betrachten günstige und ungünstige Formulierungen und bearbeiten Fallbeispiele aus der Praxis.

Leitung: Wibke Stegemann

Ort: Schulz von Thun Institut

weitere Impulstage

Zurück