Die Kunst des Nein Sagens

Wie wir innere Hürden bewältigen und uns nach außen besser abgrenzen können

Nicht jedem fällt es leicht, nein zu sagen oder sich abzugrenzen. Gleichwohl stellt dies im beschleunigten und anspruchsvollen Alltag eine wichtige Kompetenz dar, um seine Energien bündeln zu können und nicht in einem Sumpf von Verpflichtungen unterzugehen. An diesem Impuls-Tag ergründen wir innere Erschwernisse des Nein-Sagens und entwickeln individuelle Hilfestellungen. Darüber hinaus betrachten und trainieren wir unterschiedliche Möglichkeiten und Varianten annehmbaren Nein-Sagens und sich Abgrenzens.

Leitung: Kathrin Zach

Ort: Hamburg, Rothenbaumchaussee 20

Zurück