Neu: Führen in Phasen der Veränderung für Führungs- und Leitungskräfte

Wie wir Veränderungsprozesse gut einleiten und begleiten können

Mitarbeiterführung heißt in der heutigen Zeit auch Menschen in Phasen der Veränderung zu führen. Das Leben ist einem ständigen Wandel unterworfen. Auch Unternehmen, Abteilungen, Aufgaben, Strukturen und Kunden verändern sich. 

Die Veränderung an sich kann gar nicht vermieden werden, sie gehört grundsätzlich zum Leben dazu. Trotzdem wird sie von den meisten Menschen und Teams ambivalent erlebt. Vor allem wenn sie ungewollt sind aber auch wenn sie selbst initiert werden. Sie sind Auslöser von Ängsten und Widerständen einerseits aber auch von Hoffnungen und Chancen andererseits.

Dieser Tag gibt Impulse dazu, wie Sie Ihre Mitarbeitenden gut durch die Prozesse führen können, sodass diese miteinbezogen werden und mitgestalten können aber auch Klarheit darüber entwickeln, was angenommen und akzeptiert werden muss.

Leitung: Gabi Manneck
Kosten: 315,- € zzgl. MwSt.

Anmeldung

 

Ort: Schulz von Thun Institut Hamburg, Rothenbaumchaussee 20, 20148 Hamburg

Zurück