Online-Impulstag: Kulturelle Unterschiede verstehen

Wie wir uns authentisch und kultursensibel begegnen können

Austausch, Migration und kulturelle Durchmischung gab es schon immer, aber noch nie haben Menschen so international gelebt und gearbeitet wie heute.  Was einerseits enorm bereichernd ist, bringt auf der anderen Seite auch Potential für Missverständnisse und Konflikte mit sich. Denn weltweit unterscheiden sich Weltbild, Kommunikationsstil oder Konfliktverhalten deutlich voneinander.  Dieser Impulstag legt die Grundlagen für eine kultursensible Kommunikation. Wir beschäftigen uns mit den Fragen: Was ist Kultur? Wie entsteht kulturelle Identität?  Wie beeinflusst Kultur unsere innere Mannschaftsaufstellung?  Welche Dynamiken wirken in kulturübergreifenden Begegnungen?

Der kommunikationspsychologische Werkzeugkoffer biete eine Vielzahl anwendungsorientierter Möglichkeiten, um das interkulturelle Miteinander zu beleuchten, zu verstehen und zu beeinflussen.  Darüber hinaus lassen sich die Modelle mit einem zeitgenössischen – nämlich einem transkulturellen - Kulturverständnis vereinen, in dem Menschen nicht bloß als Vertreter ihrer Nationalkultur gesehen werden (Stichwort: Kulturalisierung), sondern als multikollektive Wesen, mit diversen kulturellen Zugehörigkeiten (Programmiererin, Frau, Heterosexuelle, Großstädterin o.Ä.).

Der Tag richtet sich an Teilnehmende, die bisher über wenig theoretisches Grundlagenwissen zu interkultureller Kommunikation verfügen. Ergänzt werden kann er um den Aufbaukurs: Transkulturelle Herausforderungen meistern, in dem die Anwendung der Kommunikationsmodelle noch stärker in den Fokus gerückt wird. Interkulturellen Trainern und Beratern empfehlen wir die Teilnahme an dem Aufbaukurs.

Achtung: Dieser Impulstag findet online via zoom statt!

Für die Online-Teilnahme benötigen Sie:

  • das Programm zoom, Sie können es kostenlos unter www.zoom.us herunterladen
  • einen Computer, der mit einer Kamera ausgestattet ist
  • einen einigermaßen ruhigen Ort, an den Sie sich zurückziehen können
  • je nach Ihren Bedürfnissen und der Qualität Ihres integrierten Mikrofons ein Headset (unserer bisherigen Erfahrung nach reicht das integrierte Mikrofon aus)
Leitung: Anna Fuchs
Kosten: 319,- € zzgl. MwSt.

Anmeldung

Ort: Online-Seminar via Zoom

Zurück