Online-Impulstag: Transkulturelle Herausforderungen meistern

Wie wir die Hamburger Kommunikationsmodelle in interkulturellen Trainings, Beratungen und Gesprächssituationen einsetzen können 

Dürfen wir überhaupt noch von kulturellen Unterschieden sprechen - und Kultur somit als homogen und in sich abgeschlossen verstehen? Oder sollten wir Kultur nicht vielmehr als offenes, hybrides und dynamisches Beziehungsgebilde verstehen – und somit unseren Klienten und Klientinnen eine wichtige Orientierungshilfe nehmen? Der Impulstag zeigt auf, wie wir mit den Hamburger Kommunikationsmodellen Brücken zwischen den verschiedenen Positionen schlagen können und den aktuellen Diskurs um einen dringend benötigtes mehrwertiges Kulturverständnis ergänzen können.

Kommunikationsquadrat, Inneres Team &Co.  bieten eine Vielzahl anwendungsorientierter Möglichkeiten, um unser kulturübergreifendes Miteinander zu beleuchten, zu verstehen und zu beeinflussen.  Die langerprobten Modelle helfen komplexe Theorien und Dynamiken nachvollziehbar abzubilden und die innermenschlichen und zwischenmenschlichen Vorgänge unseres komplizierten menschlichen Miteinanders beschreibbar und beeinflussbar zu machen.

Der Tag richtet sich an Teilnehmende, die über theoretisches Grundlagenwissen zu interkultureller Kommunikation verfügen und ihren professionellen Werkzeugkasten um die Modelle der Hamburger Kommunikationspsychologie ergänzen wollen. Also etwa interkulturell Trainer, Berater, HR - Mitarbeitende, global agierende Führungskräfte oder Mitglieder internationaler Teams  mit entsprechenden Zusatzausbildungen. Teilnehmenden ohne Grundlagenwissen empfehlen wir die vorherige Teilnahme am Impulstag: Kulturelle Unterschiede verstehen.

Achtung: Dieser Impulstag findet online via zoom statt!

Für die Online-Teilnahme benötigen Sie:

  • das Programm zoom, Sie können es kostenlos unter www.zoom.us herunterladen oder alternativ den Einladungs-Link nutzen, den Sie kurz vor dem Seminar erhalten
  • einen Computer, der mit einer Kamera ausgestattet ist
  • einen einigermaßen ruhigen Ort, an den Sie sich zurückziehen können
  • je nach Ihren Bedürfnissen und der Qualität Ihres integrierten Mikrofons ein Headset (unserer bisherigen Erfahrung nach reicht das integrierte Mikrofon aus)
Leitung: Anna Fuchs
Kosten: 319,- € zzgl. MwSt.

Anmeldung

Ort: Online-Seminar via Zoom

Zurück