Coaching in Corona-Zeiten

Miteinander reden in schwierigen Zeiten – kostenloses Telefon- oder Video-Coaching

Eine spendenbasierte Kooperation des Schulz von Thun Instituts mit der Dirk Rossmann GmbH und der Perspekto Coaching GmbH.

"Miteinander reden in schwierigen Zeiten" - unter diesem Motto bietet das Schulz von Thun Institut mit seinen Partnern derzeit kostenloses Telefon- und Video-Coaching an (zur Anmeldung).

Die weltweite Corona-Pandemie führt zu starken Verunsicherungen, großen Sorgen und Nöten. Von einem Tag auf den anderen sind wir aus unserem gewohnten Alltag gerissen und müssen unser Leben komplett neu organisieren. Manche Menschen sind einsam, teilweise fällt ihnen die Decke auf den Kopf, bei einigen entsteht existentielle Not, andere sind mit der Summe der Aufgaben und Rollen, die plötzlich unter einem Dach zusammengebracht werden müssen, überfordert – alles verständlicherweise. 

Solidarität ist derzeit mit Abstand am besten, daher wollen wir Ihnen mit unserem Beratungs-Angebot zur Seite stehen. Wir wollen Ihnen Raum für Ihre Sorgen und Nöte in dieser schwierigen Situation geben und Ihnen helfen, so gut wie möglich, durch diese Zeit zu kommen. 

Was ist ein Coaching?
Ein Coaching ist ein professionelles Gespräch zwischen einer/m Klientin/en und einer/m ausgebildeten Coach. Der/die Coach unterstützt die/den Klientin/en darin, passende Antworten und Lösungen für individuelle Probleme, Sorgen und Herausforderungen zu finden. Coaching ist keine Therapie und ersetzt eine solche nicht. 

Wer kann sich anmelden?
Jede und jeder, mit Bedarf an einem Coaching rund um das Thema „Wie komme ich mit corona-bedingten Nöten, Sorgen, Herausforderungen, Veränderungen zurecht?“ kann sich anmelden. Die verfügbaren Coaching-Stunden werden nach Reihenfolge der Anfrage vergeben und sind solange verfügbar, bis das Budget der Sponsoren und Coaches aufgebraucht ist. 

Mit welchen Themen kann man sich anmelden?
Gerne können Sie sich mit Fragen, Sorgen, Nöten bei uns anmelden, die durch die aktuelle Corona-Situation ausgelöst oder verschärft wurden. Z.B.

  • Mit welchen Herausforderungen (z.B. Homeoffice, Homeschooling, Isolation, Selbstmotivation, Informationsflut etc.) bekomme ich es in der derzeitigen Situation zu tun und wie kann ich sie bewältigen?
  • Welche Sorgen machen sich breit und wie kann ich damit umgehen?
  • Was hilft mir in dieser Zeit?
  • Wie gehe ich mit der Isolation und ggfs. mit Einsamkeit um?
  • Wie gehe ich mit meiner Familie auf engem Raum um?
  • Wie gehe ich mit blank liegenden Nerven um?
  • Wie kann ich meinen Tag gut und sinnvoll gestalten?
  • Wie kann ich meine Resilienz (die Fähigkeit, Krisen zu bewältigen) stärken?
  • ...

Wie lange dauert ein Coaching?
Eine Coaching-Sitzung dauert 45 Minuten. Im Rahmen dieses Angebots können Sie bis zu 3 x 45 Minuten Coaching kostenlos erhalten. 

Wer sind die Coaches?
An die 50 Coaches stehen für Sie bereit. Alle sind erfahrene Coaches, größtenteils Diplom-Psychologinnen/en mit weiteren Zusatzqualifikationen. Sie arbeiten entweder seit vielen Jahren als enge Kooperationspartner/innen direkt mit dem Schulz von Thun Institut zusammen oder haben dort eine Ausbildung zur/m Coach absolviert. 

Wie kann man sich anmelden?
Bei Interesse an einem Coaching melden Sie sich bitte hier an. Wählen Sie bitte aus, ob Sie ein Coaching per Telefon oder per Video in Anspruch nehmen möchten. Zur Registrierung benötigen Sie nur Ihren Namen sowie eine eMailadresse sowie - wenn Sie ein telefonisches Coaching wünschen - eine Telefonnummer. Für die Nutzung der Plattform gilt unsere Datenschutzerklärung. Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie zeitnah von einer/m unserer Coaches eine E-Mail mit einem ersten Termin-Vorschlag. Den genauen Termin vereinbaren Sie im E-Mail-Kontakt mit dem/der Coach. Nach dem ersten Coaching-Termin können Sie bis zu 2 weitere Termine in Anspruch nehmen. Dies geschieht im direkten Austausch mit der/dem Coach. Eine weitere Anmeldung ist nicht erforderlich.

Wie wird das Projekt finanziert? Wer sind die Sponsoren?
Finanziert wird das Projekt von der Dirk Rossmann GmbH und Friedemann Schulz von Thun. Zudem wird es von der Perspekto Coaching GmbH in Zusammenarbeit mit der Webcito UG unterstützt. Letztere stellt die eigens entwickelte digitale Plattform zur Verfügung.

zur Anmeldung